Roaming-Gebühren auf Kreuzfahrtschiffen

Leider immer wieder ein Problem! Wir möchten Sie vor teuren Gebühren schützen!

Ein Megabyte (MB) Daten kann bis zu 30 Euro kosten, eine Minute telefonieren bis zu 9 Euro. „Das Thema ist wirklich relevant“, sagt Vivien Rehder von der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein. „Wir hatten etliche Fälle, bei denen Verbraucher zu Hause mit vierstelligen Mobilfunkrechnungen aus allen Wolken gefallen sind.“ Rehder rät, die mobilen Daten auf dem Schiff und auch im Hafen grundsätzlich abzuschalten. Zwar dürfen die Satellitennetze im Hafen nicht aktiv sein, doch das werde nicht immer eingehalten.

Der Original-Artikel aus der WELT ist hier nachzulesen: http://bit.ly/2vdsf5Q

mobiltelefon_kreuzfahrt.jpg

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s