Unterwegs auf den Hurtigruten mit MS Lofoten, Tag 8

Nach der Abfahrt in Kirkenes und einer recht unruhigen Nacht haben wir in der Früh Honningsvag passiert. die Reise geht weiter Richtung Hammerfest. Wir wollten die Möglichkeit nutzen je den Zick-Zack-Weg auf den kleinen Hausberg nutzen. Da in der vergangenen Nacht viel Schnee gefallen war, mussten wir auf halber Höhe umdrehen. Also besuchten wir die beiden Kirchen von Hammerfest.

Nach der Abfahrt von Hammerfest führt uns der Fahrplan weiter Richtung Süden.

Kurz vor Mitternacht erreicht die MS Lofoten Tromsø. Dort wird in der Eismeerkathedrale ein Mitternachtskonzert gegeben. Eine Sängerin, eine Flötenspielerin und ein Musiker an Orgel und Klavier haben ein wunderbares Konzert an diesem besonderen Ort gegeben. Und vor der Türe hat es geschneit in dicken Flocken.

Um 1:30 Uhr waren wir zurück auf dem Schiff und die Fahrt durch die Nacht begann.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s