Hurtigruten Ausflugstip Atlantikstraße

Eine weitere Empfehlung für einen wunderschönen Ausflug während der Hurtigruten-Reise.

Alle Gäste, welche erst in Bergen aussteigen und dort die Hurtigruten-Reise beenden, kann ich den Ausflug „Atlantic-Road“ nur sehr empfehlen. Ab April wird dieser Ausflug während der Sommermonate angeboten.

Die Teilnehmer gelassen in Kristiansund um 16.30 Uhr das Schiff.

Im Bus geht es dann durch einen der tiefsten Seetunnel auf die Insel Averøya.

Das Highlight dieser Reise ist der Besuch der Stabkirche Kvernes. Eine beeindruckende Holzkirche, welche im Jahr 1432 zum ersten Mal urkundlich erwähnt wurde, aber vermutlich wesentlich älter ist. Für Individualreisende ist eine Besichtigung erst ab Juni möglich, doch für den Hurtigruten-Ausflug wird die Kirche extra geöffnet. Das Wahrzeichen dieser Kirche ist das Segelboot-Model aus Holz welches im Kirchenraum in der Decke hängt.

Nach der Besichtigung der Kirche geht die Fahrt weiter zu einem sehr schön gelegenen Restaurant. Dort wird eine norwegische Spezialität serviert: Bacalao. Ein Eintopf mit Stockfisch, Gemüse und Kartoffeln.

Die Fahrt führt dann weiter auf der landschaftlich wunderschönen Atlantik-Straße. Es werden die interessantesten und schönsten Abschnitte befahren und ein kleiner Spaziergang ermöglicht einen Blick auf die vielen großen und kleinen vorgelagerten Inseln.

Später verlässt der Bus die Atlantik-Straße und die Fahrt führt an Fjorden vorbei nach Molde. Nach einer kleinen Stadtrundfahrt durch die Stadt der Rosen und des berühmten Jazzfestivals endet der Ausflug am Hurtigruten-Anleger in Molde.

Alle Angaben Stand April 2019.

Ein wirklich sehr interessanter und abwechslungsreicher Ausflug, der unbedingt zu empfehlen ist. Bei schönem Wetter natürlich noch mehr als sonst.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s